Wohlfühlen in Basel - komplett sanierte Wohnungen stehen zur Verfügung!

Riehenring 147, 4058 Basel

Lage, Wirtschaft und Verkehr

Mediterrane Stimmung am sonnenverwöhnten Rheinufer
Wer in Basel lebt, findet praktisch alles direkt vor der Haustür: Museen, Restaurants und Clubs ebenso wie gepflegte Parks und Spielplätze.
Die Liegenschaft am Riehenring 147 liegt im Kleinbasler Quartier "Matthäus" und direkt gegenüber des Musical Theaters Basel. Der Stadtteil liegt auf der rechten Seite des Rheins, wobei das Kleinbasel die Kleinbasler Altstadt, die Quartiere Clara, Rosental, Matthäus, Klybeck, Wettstein, Hirzbrunnen sowie Kleinhüningen beinhaltet. 

Der Rhein trennt und eint Basel. Er fliesst mitten durch die Stadt – und teilt sie in Gross- und Kleinbasel. Er ist aber auch Treffpunkt und Wahrzeichen der Stadt: Hier flaniert ganz Basel. In den Restaurants an seinem Ufer lässt es sich wunderbar essen und trinken. Und im Sommer wird der Fluss zum grössten Freibad der Stadt.

Das Quartier "Matthäus", in welchem sich die Liegenschaft befindet, ist eines jener Quartiere, welches ursprünglich für Arbeiterinnen und Arbeiter gebaut wurde. Heute zeichnet sich dies vor allem dadurch aus, dass man hier sehr viele Bauten mit Ladenlokalen oder Restaurants findet.

Alle wichtigen Infrastrukturen sind in Gehdistanz zu erreichen:
  • Tramhaltestelle: 60 m
  • Coop: 400 m
  • Primarschule Horburg: 750 m
  • Primarschule Bläsi: 450 m
  • Kindergarten: 500 m
  • Erlenmattpark: 650 m
  • Horburgpark: 850 m
  • Stücki Shoppingcenter: 1.5 km

Wirtschaft im Kanton Basel-Stadt, BS
Der Kanton Basel-Stadt liegt in der Deutschschweiz und zählt zum Wirtschaftsraum Nordwestschweiz. Der Stadtkanton ist im Bezug auf die Fläche der kleinste und zugleich am dichtesten besiedelte Schweizer Kanton. Ende Dezember 2016 lebten hier bei einer Fläche von 37 Quadratkilometer rund 193'000 Einwohner. Der Kanton grenzt sowohl an Deutschland als auch an Frankreich. 

Im Kanton sind die chemische und pharmazeutische Industrie sowie der Handel von nationaler Bedeutung. Bekannte Firmen wie zum Beispiel die Novartis AG, F.Hoffmann-La Roche Ltd, Syngenta AG etc. haben hier ihren Sitz.

Verkehr
Basel ist Drehkreuz des Strassenverkehrs Nord-Süd von Frankreich und Deutschland durch die Schweiz. Die Autobahn A3 von Frankreich gelangt über die Nordtangente zur Stadtautobahn A2, der sogenannten Osttangente, welche den Verkehr von Deutschland durch die Stadt Richtung Süden leitet. Ausserhalb der Stadt trennen sich darauf die beiden Zweige wieder. Die A2 führt weiter zum Gotthard bzw. nach Bern und die A3 nach Zürich.

Die zur Liegenschaft nächstgelegene Autobahnanschluss Basel-Wettstein befindet sich in ca. 1.5 km Entfernung. Eine Bus- und Tramhaltestelle erreichen Sie in nur einer Gehminute (Haltestelle Basel, Riehenring). Über diese Verbindungen erreichen Sie den Hauptbahnhof Basel in ca. 13 Minuten, von wo aus Sie die nächstgelegenen Städte Solothurn und Bern (ca. 55 Min.), Aarau (ca. 40 Min.), Olten (ca. 30 Min.) erreichen.